Desinfektion in Perfektion  

+++ Lebensmittel +++ Facitlity +++ Landwirtschaft +++ Bäcker +++ Fleischer +++ Getränke +++ Tier +++
Sie sind hier: Home » Reinigung und Desinfektion in Lebensmittelbetrieben » Pfalz-Nebeltechnik

Pfalz-Nebeltechnik

Die Pfalz Tec GmbH verfügt als innovatives Unternehmen über langjährige Erfahrung in der Desinfektion mit dem Pfalz-Nebelverfahren und dokumentiert seinen Technologievorsprung mit Patenten.  Mit unserem Know-How können ständig steigende Anforderungen an die Luft- und Oberflächendesinfektion in den unterschiedlichen QS- und Managementsystemen optimal und dauerhaft umgesetzt werden. Pfalz Tec ist Anbieter der Nebelgeräte und -anlagen, Sie können Ihre Desinfektionsmittel einsetzen oder lassen sich von uns beraten.

 

Das Pfalz-Nebelverfahren ermöglicht eine kostensparende und zuverlässige Desinfektion: einfacher und wirkungsvoller geht’s kaum!

Optimal angewendet, werden:

  • alle Oberflächen erreicht
  • erheblich Zeit, Kosten und Wasser gespart
  • menschliche Fehler nahezu ausgeschlossen
  • wesentliche höhere Desinfektionsqualitäten erreicht

 

Die häufigsten Kunden-Anfragen betreffen:

Weitere nachgefragte Lösungen betreffen:

 

Lösen Sie bestehende Probleme konsequent und effizient: entweder mit den mobilen Geräten oder einer validierbaren Festinstallation, von denen zahlreiche Kunden besonders bei häufigen Anwendungen profitieren.

Wie funktioniert die Pfalz-Nebeltechnik?

Es müssen nach der Reinigung keine aufwändigen Vorbereitungen getroffen werden, da die Geräte nicht bewegt werden. Personen sind während der Vernebelung nicht im Raum.

Das Pfalz-Nebelgerät benötigt lediglich Druckluft, Stromzufuhr, Desinfektionsmittel und wird im vorbereiteten Raum aufgestellt, angeschlossen, befüllt und eingeschaltet.

Der erzeugte Nebel verteilt sich über eine patentierte Düse im gesamten Raum, benetzt alle Oberflächen und erzielt sicher eine vollständige Desinfektion aller Oberflächen und der Luft.

Nach der Ausbringung steht das Gerät für andere Anwendungen zur Verfügung. Nach der Einwirkung ist der Raum zu lüften.


Vielfache Vorteile der Geräte durch Druckluftbetrieb

Die Pfalz-Nebeltechnologie beruht auf patentierten Düsen und auf Systemen, die mit Edelstahldüsen im Zweistoffprinzip arbeiten.

Alle Geräte werden mit Druckluft von 3 bis 6 bar betrieben. Durch die Verwendung von Druckluft können mit einem Gerät Wurfweiten von 45 m je Düse erreicht werden, mit Ventilatoren im freien Raum bis 100 m.

Die entstehende Luftbewegung im Raum dient gleichzeitig einer sehr gleichmäßigen Nebelverteilung.

Die Geräte arbeiten sehr zuverlässig und sind sehr langlebig. Die Düsen sind verschmutzungsresistent und bei Bedarf leicht zu reinigen.

Wir wünschen Ihnen mit unseren Geräten und Anlagen allzeit beste Ergebnisse!
Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Kontakt

News

17. Januar 2018
Nebeldesinfektion mit dem Kaltnebelgerät POWER

Nebeldesinfektion mit mobilem Kaltnebelgerät Mit dem Hochleistungs-Nebelgerät POWER ist die Einhaltung von Hygienestandards kein Problem mehr – effektive Nebeldesinfektion für…

Mehr

27. Februar 2017
Pfalz Tec Düsen – Alleskönner für perfekte Vernebelung

Pfalz Nebeltechnik ist bekannt für Langlebigkeit und beste Nebelleistung. Das Herzstück der mobilen Nebelgeräte und anwendungsspezifischen Vernebelungs-Anlagen sind die Spezial-Zweistoff-Düsen….

Mehr

Was unsere Kunden sagen...


Sandra Häußler
Metzgerei Bock GmbH

Sehr geehrte Damen und Herren,                                                                               Unterriexingen, 18.03.2013 vielen Dank für die Zusendung des 2. Nebelgerätes. Wir bestätigen Ihnen, dass Ihr…

Mehr